---ab März wieder lieferbar---
Manchmal ist es schwer, Luft zum Atmen zu finden, wenn man zurückbleibt. Komischerweise läuft man die Wege, die man früher gemeinsam ging, aufmerksamer ab, entdeckt mehr Details. An manchen Bäumen werden Erinnerungen wach, manche Sträucher gibt es nicht mehr, gebuddelte Löcher im Waldboden gibt es noch, doch der Regen verwischt nach und nach die Spuren. Ab und an ist man versucht, andere Wege zu gehen, um etwas Abstand zu bekommen und nicht immer Tränen in den Augen zu haben, aber es geht nicht. Es gibt so viele Erinnerungen, aber leider in der Hektik des Alltages oft so wenig Zeit. Doch dann, in ruhigen Momenten, ziehen diese Erinnerungen einem fast die Beine weg.Mir fehlen bis heute die Worte und auch jetzt schießen mir Tränen in die Augen, weil ich dann auch an Maggie denken muss. Diese Lücken, die ihr hinterlasst, kann niemand füllen. Diese unendliche Traurigkeit, die mich manchmal erfasst, fühlt sich sehr einsam an. Doch ich merke auch, dass der Stillstand in solchen Momenten kürzer wird und ich erkenne, dass das, was bleibt, Dankbarkeit und schöne Erinnerungen sind.

Hundemamas - 111 Frauen - 132 Hunde / Band 2

34,90 €Preis
  • 210 x 297 mm. Softcover (350g) mit Fadenbindung, 232 Seiten (150g), zahlreiche farbige Photografien.