Es schneit!

von Komako Sakai // 

Spannend ist dieses etwas „anderes“ Kinderbuch auf jeden Fall. Die Text ist kurz gehalten und die Illustrationen erscheienn auf den ersten Blick vielleicht etwas düster und melancholisch.

Auf den zweiten Blick vermitteln die Illustrationen, die mit wenigen Farben auskommen, aber eine „winterliche“ Geborgenheit und Ruhe, so dass man zum Schluss Lust bekommt, mit dem kleinen Hasen ein paar Schneebälle zu werfen. Die Geschichte wird in der Ich-Form aus der Sicht des Hasenkindes erzählt.

moritzverlag.de

Schreibe einen Kommentar